I never lose. I either win or learn. - Nelson Mandela


Sonja Geiger nahm in ihrer Jugend an verschiedenen nationalen Wettbewerben teil, wo sie unter anderem einen ersten Preis mit Auszeichnung, sowie einen Sonderpreis für ihre Kompositionen erhielt. Als Maturaarbeit komponierte und produzierte sie ihr erstes Album 'Bright', und durchkreuzte als Straßenmusikerin mit ihrer Gitarre für einige Wochen Europa, währenddem sie außerdem als Gastsängerin in verschiedenen Musikbars auftrat. Schließlich zog es die gebürtige Schweizerin nach Hamburg, wo sie an der Stage School ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Bühnendarstellerin in Tanz, Gesang und Schauspiel abschloss. Es folgten langjährige Engagements im First Stage Theater Hamburg, Hamburger Engelsaal und Theater auf Tour in Darmstadt, weiter spielte sie im Hamburg Dungeon, an der Niederdeutschen Bühne Neumünster, bei Showtunes und im HafenRevueTheater in Bremen. Parallel nahm sie im First Stage Theater ihre Arbeit als Stage Manager, Regieassistenz und Teil der Technik Crew auf, außerdem folgten Beschäftigungen als Regieassistenz, Abendspielleitung und Inspizienz im Lichthof Theater, der Theaterakademie Hamburg, den Burgfestspielen Bad Vilbel, Kammerspielen Wiesbaden und dem Hamburger Engelsaal, wo sie auch ihr Regie-Debüt gab.