I never lose. I either win or learn. - Nelson Mandela


Die gebürtige Schweizerin kam von klein auf mit jeglicher Art von Musik in Berührung. Schauspiel- und Tanzunterricht folgten, die regelmäßige Teilnahme an Poetry Slams, und verschiedenen nationalen Wettbewerben, wo sie unter anderem einen ersten Preis mit Auszeichnung, sowie einen Sonderpreis für ihre Kompositionen erhielt. Als Maturaarbeit komponierte und produzierte sie ihr erstes CD-Album 'Bright', und nachdem sie die Stadt St. Gallen als Straßenmusikerin zur Genüge kannte, durchkreuzte sie mit ihrer Gitarre für einige Wochen die Straßen Europas, wo sie als Gastsängerin außerdem in mehreren Musikbars auftrat. Schließlich zog es sie nach Hamburg, wo sie an der Stage School Hamburg ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Bühnendarstellerin in Tanz, Gesang und Schauspiel abschloss. Während und kurz nach ihrer Ausbildung stand sie regelmäßig im First Stage Theater Hamburg und bei diversen Events als Solistin und im Ensemble auf, sowie als Stage Manager und Projektleitung hinter der Bühne. Es folgten Engagements beim Theater auf Tour in Darmstadt, und in verschiedenen Produktionen im Hamburger Engelsaal, bei letzterem neben der Arbeit auf der Bühne auch als Buch- und Regieassistenz. Später kam eine Beschäftigung als Schauspielerin im Hamburg Dungeon dazu, dann führte sie ihr Weg an die Niederdeutsche Bühne Neumünster, und wiederholt ins First Stage Theater. In Bremen spielte sie kurzfristig bei Showtunes - Agentur für Musik, Events & Medien, wie auch im HafenRevueTheater. Weiter folgte eine Beschäftigung als Regieassistenz und Abendspielleitung für eine freie Musiktheater-Produktion im Lichthof Theater Hamburg.